703, 2018

Erwartungspoker

Von |7 März 2018|Kategorien: Alltag|2 Kommentare

  Glück ist relativ. Zum Beispiel bei einem Besuch im Kino. Am besten unterhalten war ich im Kino meist dann, wenn ich mir von dem Film im Vorfeld nichts erwartet habe, also Glück hatte, einen [...]

203, 2018

Warum fallen Brote fast immer auf die Butterseite?

Von |2 März 2018|Kategorien: Alltag|2 Kommentare

Sicherlich ist Ihnen der Begriff „Murphys Gesetz“ bekannt: Was schief gehen kann, geht auch schief. Was eigentlich nicht schief gehen kann, geht trotzdem schief. Und der Versuch, etwas daran zu ändern, macht es nur noch [...]

1502, 2018

Willi auf dem Gummiband

Von |15 Februar 2018|Kategorien: Kurioses|0 Kommentare

Heute dreht sich in unserem Blog-Beitrag alles um den Wurm Willi. Willi ist hungrig. Er sitzt auf dem Anfangsstück eines Gummitwist-Bands, welches die Kinder Luca und Sophie am Haus befestigt haben. Am anderen Ende des [...]

3101, 2018

Mathe klingt gut – zwischen Mathematik und Musik besteht eine enge Verwandtschaft

Von |31 Januar 2018|Kategorien: Alltag|0 Kommentare

„Mathe klingt gut“ war schon 2009 eine Veranstaltung des Berliner Forschungszentrums Matheon überschrieben, bei der die Nähe zwischen Mathematik und Musik im Mittelpunkt stand. In der Tat: Mathe und Musik haben viele Gemeinsamkeiten. Das ist [...]

1801, 2018

Schätzfehler/Größenordnungsfehler – Einführung

Von |18 Januar 2018|Kategorien: Alltag|0 Kommentare

Ich sprach in einem meiner letzten Beiträge davon, dass zwei Fünftklässler eines Gymnasiums bei Subtraktionsaufgaben des Typs „Zweistellig minus Zweistellig mit Lösung > 0“ eine fünfstellige Lösung notiert hatten. Beispielsweise 78 – 53 = 26734 [...]

401, 2018

Zen in der Kunst des Rechnens

Von |4 Januar 2018|Kategorien: Kurioses|0 Kommentare

Es ist nicht überraschend, dass es im Blog der Stiftung Rechnen ums Rechnen geht. Überraschend ist allerdings, so hoffe ich jedenfalls, mein Zugang in diesem Beitrag zum Thema Rechnen. Rechnen ist eine große Kunst. Eine [...]