Christian Hanne

Christian Hanne

Christian Hanne, Jahrgang 1975, ist diplomierter Sozialwissenschaftler, Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Er ist im Westerwald aufgewachsen und hat in der Schule mit befriedigendem Erfolg den Mathe-Leistungskurs belegt. Trotzdem muss er immer beim Kniffeln die Gesamtergebnisse zusammenzählen. Inzwischen lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin-Moabit.

Auf seinem Blog „Familienbetrieb“, auf Twitter und Facebook schreibt Christian Hanne über den ganz normalen Alltagswahnsinn. Kulinarisch pflegt er eine obsessive Leidenschaft für Käsekuchen. Sogar mit Rosinen. Ansonsten ist er mental einigermaßen stabil. Im September 2016 ist sein Buch „Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith“ erschienen.

Keine Beiträge gefunden.