Alltag

/Alltag

Warum lösen sich Schnürsenkel?

Vor kurzem ging eine Meldung durch die Zeitungen, dass sich Forscher in Berkeley mit der Frage befasst haben, warum sich Schnürsenkel so leicht lösen. Eltern von kleinen Kindern können ein trauriges Lied davon singen. Die Kleinen machen ja auch nur kleine Schritte und können tatsächlich durch offene Schnürsenkel böse stürzen. Sportler überlegen sich manche Tricks, [...]

Von |2 August 2017|Alltag|0 Kommentare

Ohne Umweg? Dann hilft die Mathematik! – Das Problem des Handlungsreisenden

Schon Konfuzius betonte, dass der Weg das Ziel sei. Aber welcher Weg? Das fragen sich Mathematikerinnen und Mathematiker seit  über 100 Jahren. 1832 tauchte in einem Handbuch der Begriff des kürzesten oder optimalen Weges erstmals auf, wurde aber noch nicht mathematisch behandelt. Als „Botenproblem“ bezeichnete 1930 der österreichische Mathematiker Karl Menger das Problem, das er [...]

Von |26 Juli 2017|Alltag|0 Kommentare

Die verflixte Sache mit dem Einkaufen

Kennen Sie das? Oft müssen Sie an der Kasse im Supermarkt mehr bezahlen, als Sie erwartet haben. Das kann sehr frustrierend sein. Besonders dann, wenn das Bargeld in der Börse nicht ausreicht. Woran mag das liegen? Seien Sie ehrlich: Vertrauen Sie beim Einkaufen dem Kassen-Resultat? Oder zweifeln Sie es an und rechnen es – zumindest [...]

Von |20 Juli 2017|Alltag|0 Kommentare

Make Mathematik great again (Teil 1): Über mathematische Idole

Mathematik ist anscheinend ein Schulfach, das mehr Schrecken verbreitet als Freddy Krueger in der Elm Street. Laut einer repräsentativen Umfrage aus dem November 2016, die im Auftrag der Lernplattform Scoyo und der Stiftung Rechnen unter mehr als 500 Kindern durchgeführt wurde, haben knapp zehn Prozent der Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 7 Angst [...]

Von |14 Juni 2017|Alltag|0 Kommentare

Fingermathematik kann Erlösung sein

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen auf der Terrasse eines Restaurants und wollen zur Mittagspause Ihren Lieblingssalat essen: leckere Blattsalate, Hähnchenbruststreifen, Balsamico-Dressing und natives Olivenöl – mmmhh. Die Luft riecht nach Frühling und die Sonne verwöhnt Ihre Haut. Der Caffé Latte im Anschluss vollendet den Genuss. Schneller als Sie wollen, ist die Pause zu Ende [...]

Von |24 Mai 2017|Alltag|0 Kommentare

Immer mehr Bummelstudenten?

Regelmäßig lässt sich der medialen Berichterstattung entnehmen, dass Studierende immer länger für ihr Studium brauchen. Dabei wird oft auf die durchschnittliche Studiendauer verwiesen. Allerdings ist dabei Vorsicht geboten, da sich hinter der ausgewiesenen Kennzahl ggf. ein statistisches Artefakt verbergen kann. Denn sobald neue Studiengänge eingeführt werden, wird sich die durchschnittliche Studiendauer am Anfang von Semester [...]

Von |25 April 2017|Alltag|0 Kommentare

Mathe und die Angst vor Schmerzen – Studie und „Digitaler Elternabend“ zum Thema Matheangst

„Angst essen Seele auf“ heißt ein Filmtitel von Rainer Werner Fassbinder. Tatsächlich hat regelmäßige Angst Auswirkungen auf die Psyche. Andauernde Furcht scheint auch viele Schülerinnen und Schüler zu quälen, wenn sie an den Matheunterricht denken. Offensichtlich ist dieses Problem so schwerwiegend und weit verbreitet, dass es zum Inhalt zahlreicher Studien geworden ist. Auch die Stiftung [...]

Von |23 März 2017|Alltag|0 Kommentare

Perfekte Passform und der Body-Math-Index

Neulich fiel mir die abgebildete Verpackung einer Feinstrumpfhose in die Hände. Der Hersteller bietet diese Sorte Strumpfhose in den Konfektionsgrößen Small (S), Medium (M) und Large (L) an. Verblüffend, dass nur drei Größen ausreichen, um jeder und jedem von uns das passende Beinkleid zu bieten. Das Diagramm auf der Verpackung ist nicht nur Blickfang auf [...]

Von |10 März 2017|Alltag|0 Kommentare

Die Wissenschaft von Allem

Was mich an der Mathematik fasziniert ist, dass sie allumfassend einsetzbar ist. Über jedes Thema kann man auch aus der Perspektive der Mathematik nachdenken. Es gibt eine Mathematik des Zufalls, die im Zufallsgeschehen mathematische Tatsachen aufgedeckt hat. Denn auch der Zufall ist nicht regellos, auch er befolgt Gesetze. Es gibt eine mathematische Knotentheorie, die bewiesen [...]

Von |11 Januar 2017|Alltag|0 Kommentare

Mathematik und Psychologie bestimmen das Pokerspiel

Poker ist ein auf Spieltheorie basierender, psychologisch geführter Finanzwettstreit. Ist es also nach der Lektüre meines letzten Beitrags geradezu evident, dass man als überlegener Pokerspieler langfristig gewinnt? Das Problem liegt in dem unscheinbaren Wort „überlegen“, das dem Pokerspieler als Attribut beigefügt wurde, ehe ich die Gewinnlizenz aussprach. Die Pokertische sind gefüllt mit gefühlter Überlegenheit. Doch [...]

Von |3 November 2016|Alltag|0 Kommentare