V. Ebert

/Vince Ebert

Über Vince Ebert

Vince Ebert ist studierter Physiker, Wissenschaftskabarettist und Autor. Nach dem Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg arbeitete er zunächst in einer Unternehmensberatung und in der Marktforschung, bevor er 1998 seine Karriere als Kabarettist begann. Vince Eberts Anliegen: die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Seine Bühnenprogramme „Physik ist sexy“ (2004), „Denken lohnt sich“ (2007), „Freiheit ist alles“ (2010), „EVOLUTION“ (2013) und „Zukunft is the Future“ (seit 2016) machten ihn als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum begeistert. Zusammen mit Eric Mayer, bekannt aus der ZDF Sendung pur +, reist Vince Ebert in der Familienshow „Schlau hoch 2“ zu den Sternen und geht Kinderfragen auf den Grund. In der ARD moderiert Vince Ebert seit 2012 regelmäßig die Sendung „Wissen vor acht – Werkstatt“. Darüber hinaus ist er Autor der Bücher „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie“, „Machen Sie sich frei! Sonst tut es keiner für Sie“ sowie „Bleiben Sie neugierig!“ und „Unberechenbar: Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen“.

Wie entstehen Kassenschlangen?

Warum steht im Supermarkt immer eine Schlange an der Kasse? Zufall? Fügung? Schicksal? Möglicherweise liegt es an den modernen Scannerkassen. Mühselig wird Produkt für Produkt darüber gezogen, quälend langsam und gerne auch mehrmals, bis das erlösende „Pieep“ ertönt. Der Supermarkt bei mir um die Ecke „piept“ übrigens so langsam, dass ich schon vermutet habe, die [...]

Von |12 Oktober 2018|Alltag|0 Kommentare

Warum zerbrechen Spaghetti immer in mehr als zwei Stücke?

Der Nobelpreisträger Richard Feynman war neben seiner wissenschaftlichen Brillanz ein extrem witziger und mitreißender Wissensvermittler. Sein Credo lautete: „Mathematik ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun.“ Wer bei der Wissenschaft nach dem unmittelbaren Nutzen fragt, kann ziemlich sicher sein, dass er vergebens [...]

Von |13 Juli 2018|Kurioses|0 Kommentare

Warum fallen Brote fast immer auf die Butterseite?

Sicherlich ist Ihnen der Begriff „Murphys Gesetz“ bekannt: Was schief gehen kann, geht auch schief. Was eigentlich nicht schief gehen kann, geht trotzdem schief. Und der Versuch, etwas daran zu ändern, macht es nur noch schlimmer. Entdecker dieser ultimativen Lebensweisheit ist der amerikanische Ingenieur Edward A. Murphy. 1949 führte er zusammen mit Kollegen bei der [...]

Von |2 März 2018|Alltag|2 Kommentare

37 Prozent schlägt „Ex-und-Hopp“

Meine Oma hat immer gesagt: Beziehung ist der Zeitraum im Leben bis etwas Besseres auftaucht. Und die Mathematik gibt meiner Oma Recht. Dass in Deutschland fast 40 Prozent aller Ehen geschieden werden, liegt im Wesentlichen daran, dass sie vorher geschlossen wurden. Trotzdem heiraten so viele Menschen. Immer wieder, manche sogar mehrmals. Vielleicht, weil sie auf [...]

Von |5 Dezember 2017|Alltag|0 Kommentare

Wie schwer ist mein Kopf?

Eine hochinteressante, aber leider nicht ganz leicht zu beantwortende Frage. Am einfachsten wäre es natürlich, wenn Sie zur exakten Gewichtsbestimmung Ihren Kopf vom Rest des Körpers abtrennen würden, um ihn dann auf eine Küchenwaage zu legen. Bedauerlicherweise hat eine Enthauptung eine Reihe von unangenehmen Nebeneffekten. Zum Beispiel erweist sich die Durchführung mit einem normalen Küchengerät [...]

Von |26 Oktober 2017|Kurioses|0 Kommentare

Warum gewinnt die Bank immer?

Keine Angst, in dieser Kolumne geht es nicht um die Finanzkrise, sondern um das Phänomen Glücksspiel – was mitunter auf das Gleiche herauskommt. Schon vor 3000 Jahren begann der Mensch, zum reinen Vergnügen zu zocken. Anfangs mit Würfeln aus Elfenbein oder Tierknochen, im Mittelalter kamen dann Brett- und Kartenspiele dazu. Auch das allseits beliebte Hütchen-Spiel, [...]

Von |1 Juni 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Wie oft müsste man ein Blatt Papier falten, bis es zum Mond reicht?

Die menschliche Intuition ist eine fantastische Gabe. Wir sind fähig, in Sekundenbruchteilen zu erkennen, ob die Gruppe Jugendlicher, die uns in der Nacht entgegenkommt, harmlos oder gefährlich ist. Frauen benötigen zwei bis drei Sekunden, um zu wissen, dass sie mit dem Typen, der sie gerade in der Kneipe anspricht, definitiv keine Familie gründen möchten. Bei [...]

Von |9 Februar 2017|Kurioses|1 Kommentar

Wie stark ist King Kong wirklich?

1933 feierte einer der größten Filmhelden der Geschichte Premiere: King Kong, ein riesiger Gorilla mit einer Vorliebe für Hochhäuser und weiße Frauen. Problemlos schleudert er Flugzeuge durch die Luft, zertrümmert ganze Häuserblocks und sprengt die dicksten Ketten. Ein Affe mit Bärenkräften. Doch wäre so etwas in der Realität überhaupt möglich? Was sagt die Mathematik dazu? [...]

Von |11 August 2016|Kurioses|0 Kommentare

Kognitive Dissonanz

Stellen Sie sich vor, Sie sind Anhänger einer kleinen Gruppe von zwölf Personen, die sich um einen charismatischen Propheten scharen, der den Weltuntergang für den 24. Februar 2023 voraussagt. Im Laufe der folgenden Jahre identifizieren Sie sich immer mehr mit dieser Gruppe. Sie kündigen Ihren Job, verlassen Ihren Partner, geben den Hund ins Tierheim und [...]

Von |15 Juni 2016|Kurioses|5 Kommentare

Irrationalität – es lebe der Weihnachtsmann!

Vor einigen Jahren machte der  Psychologe Alexander Todorov von der Princeton University einen bemerkenswerten Test: Er zeigte seinen Studenten einen kurzen Augenblick Portraitfotos von jeweils zwei ihnen unbekannten Männern und forderte sie dann auf, spontan zu entscheiden, welche der beiden Personen in ihren Augen kompetenter wirkt. Was die Studenten nicht wussten: Bei den Paarungen handelte [...]

Von |27 April 2016|Kurioses|0 Kommentare