C. Hesse

/Christian Hesse

Über Christian Hesse

Christian Hesse lehrt seit 1991 Mathematische Statistik an der Universität Stuttgart. Er hat an der Harvard-Universität in Cambridge, USA, promoviert und an der Universität von Kalifornien in Berkeley gelehrt. In seinem Forschungsgebiet beschäftigt sich Christian Hesse mit dem Zufall und den Wahrscheinlichkeiten beziehungsweise allen Vorgängen, bei denen der Zufall, das Chaos oder Unwägbarkeiten hineinspielen. Das Themenfeld reicht von Aktienkursentwicklung über Wettervorhersage bis hin zu Lotto und Prognosen. Darüber hinaus forscht er zum Thema Datenanalyse. Der begeisterte Mathematiker ist außerdem als Bestsellerautor (u.a. Warum Mathematik glücklich macht) erfolgreich, mit Übersetzungen seiner Bücher bis hin ins Koreanische und Chinesische, und initiierte seinen eigenen Blog „Math up your life“ bei ZEIT ONLINE, dessen beste Stücke auch als gleichnamiges Buch vorliegen.

Zen in der Kunst des Rechnens

Es ist nicht überraschend, dass es im Blog der Stiftung Rechnen ums Rechnen geht. Überraschend ist allerdings, so hoffe ich jedenfalls, mein Zugang in diesem Beitrag zum Thema Rechnen. Rechnen ist eine große Kunst. Eine noch größere Kunst besteht beim Rechnen aber darin, Rechnen durch denken überflüssig zu machen. Das ist ein Stück Zen in [...]

Von |4 Januar 2018|Kurioses|0 Kommentare

Mathematik und Schach

Heute, am 30. November, hat Magnus Carlsen Geburtstag. Wer ihn nicht kennt: Er ist der beste Schachspieler im bekannten Teil des Universums und seit November 2013 Inhaber des Weltmeistertitels. Mittlerweile ist er 27 Jahre alt. Vor eineinhalb Jahrzehnten betrat er als Wunderkind die Schachwelt. Seinen kometenhaften Aufstieg konnte ich gut verfolgen. Mit seinem Vater Henrik [...]

Von |30 November 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Die Wissenschaft von Allem

Was mich an der Mathematik fasziniert ist, dass sie allumfassend einsetzbar ist. Über jedes Thema kann man auch aus der Perspektive der Mathematik nachdenken. Es gibt eine Mathematik des Zufalls, die im Zufallsgeschehen mathematische Tatsachen aufgedeckt hat. Denn auch der Zufall ist nicht regellos, auch er befolgt Gesetze. Es gibt eine mathematische Knotentheorie, die bewiesen [...]

Von |11 Januar 2017|Alltag|0 Kommentare